Service-Tipp: Batteriewechsel

Service-Tipp: Batteriewechsel

Umfassende Start/Stopp-Kompetenz: Bosch, der starke Partner für Werkstätten

Als Systemlieferant und Qualitätspartner der Fahrzeughersteller bietet Bosch den Werkstätten ein umfassendes Programm an speziellen Ersatzteilen, Diagnosesystemen und Serviceleistungen für Service- und Reparaturarbeiten an den Start-/Stopp-Systemen an. Profitieren Sie von der umfassenden Start-/ Stopp-Kompetenz von Bosch.

Marginal Column

Hier finden Sie weitere Prüfgeräte von Bosch

Content
  • Produktinformation

    Hier ist der Profi gefragt: Batteriewechsel bei Start/Stopp

    Der Wechsel von Batterien bei Fahrzeugen mit Start/Stopp-Systemen sollte von Werkstätten durchgeführt werden. Denn nur der passende Batterietyp, professionell gewechselt und eingestellt, stellt sicher, dass das Start/Stopp-System einwandfrei funktioniert und für die gewünschte Kraftstoffersparnis und CO₂-Reduktion sorgt. Bei vielen Fahrzeugen ist beim Batteriewechsel ein geeigneter Diagnosetester, z. B. ein Gerät der KTS Reihe von Bosch, zum Anlernen der Batterie im Fahrzeug und zur Programmierung technischer Daten wie Kapazität und Seriennummer erforderlich.

    Darauf sollten Sie beim Batteriewechsel von Fahrzeugen mit Start/Stopp-System achten:

    • Austausch von AGM nur gegen AGM
    • Austausch von EFB gegen EFB oder AGM
    • Konventionelle Bleisäure-Batterien nicht einsetzbar
     
     
  • Downloads