Funktionsweise

 
Content
  • Produktinformation

    Einparken leicht gemacht

    Komfort und Sicherheit

    Beim Parken geht es oft um Zentimeter, die meistens dort sind, wo Sie nicht hinsehen können. Mit dem Parkpilot wird das Einparken – sogar in enge Lücken – zum Kinderspiel.

    Passgenau für Ihr Fahrzeug

    Die ausgereifte Technik der neuen Parkpilot Generation von Bosch passt in nahezu jedes Fahrzeug. Unabhängig von Marke und Modell lassen sich die lackierbaren Sensoren schnell und ohne großen Aufwand nachrüsten.

     

    Sicherheit für Front und Heck

    Je nach Fahrzeugbreite sorgen am Heck drei oder vier Sensoren für einen großen Erfassungsbereich. Perfekte Sicherheit bietet das Frontsystem mit vier Sensoren für eine Rundum Sicherheit. Zu einem serienmäßigen Hecksystem oder als Einzellösung kann das Frontsystem Stand-Alone nachgerüstet werden.

    Macht sich schnell bezahlt

    Die Reparaturkosten für Kratzer oder Dellen liegen je nach Fahrzeug zwischen 250 Euro und 450 Euro, für eine beschädigte Stoßstange sogar bei 500 Euro und mehr. Die Investition in den Bosch-Parkpiloten lohnt sich also für Sie. Denn schon mit einer einzigen gesparten Reparatur macht er sich bezahlt.

     

    Anhängerbetrieb

    Parkpilot mit Anhängerkupplung? Kein Problem mit dem neuen Bosch Parkpiloten. Und während des Hängerbetriebs kann der Parkpilot durch einen optionalen Schalter ausgeschaltet werden.